BILDUNGSARBEIT

Die Bildungsarbeit lernte ich gründlich in der Jugend-und Erwachsenenbildung. Durch das Studium der Philosophie, Theologie und Sozialpädagogik legte ich mir die inhaltlichen Grundlagen, u.a. durch Arbeiten auf dem Gebiet Ansätze politischer Erwachsenenbildung und der Katholischen Soziallehre u.a. über die menschliche Arbeit.

KONTAKTIERE UNS

BILDUNG & BILDUNGSARBEIT

Dipl.Theologe Gerhard L.Endres ist ein Philosoph (bac), Dipl.Sozialpädagoge (FH), Supervisor, Coach, Sozialmanager, TZI (Zertifikat), Erfahrungen in gewaltfreier Kommunikation, Krisenbegleiter 

Seitdem arbeite ich laufend – auch ehrenamtlich – an der Vorbereitung von Konzepten und Inhalten von Seminaren, Konferenzen oder Diskussionsveranstaltungen. Die Kenntnis geeigneter Referenten/-linnen gehört zu meinem Erfahrungsschatz. Ich moderierte schon verschiedene und unterschiedliche Veranstaltungen.

Dipl. Theologe Gerhard L. Endres, Philosoph (bac), Dipl.Sozialpädagoge (FH)

UNSERE VISION

Inklusive und ganzheitliche Bildung. Leitbild: Lebenslanges Lernen.

Die möglichen Referatsthemen konzentrieren sich um den Themenkreis Arbeit – seinem Sinn und Ziel -, aktuellen sozialen Fragen und Themen aus der Gesellschaftsethik/Katholischen Soziallehre. Auch der Bereich der Beruflichen Bildung und die Bildungspolitik gehören zum Angebot.

Zur Kompetenz gehört auch die Bearbeitung von Themen in Gruppen oder Teams. – siehe auch Profil Coaching Referatsthemen können direkt auf den veranstaltenden Kreis abgestimmt werden oder gemeinsam entwickelt werden.

Kurzansprachen zu unterschiedlichen Themen werden auf den Anlass abgestimmt.

Mitgliedschaft bei Will. e.V, Deutsche Gesellschaft für Supervision; Gabal e.V., Deutsche Gesellschaft für Pastoralpsychologie.